Fisch und Meeresfrüchte - Reader

Lachsfilet mit Pistazienkruste

Lachsfilet mit Pistazienkruste

Dieser fantastische Lachs mit knuspriger Pistazienkruste ist nicht nur geschmacklich eine Wucht, sondern auch optisch auf unserem Blechrein Black ein echter Hingucker.

Zutaten für 2 Personen:

2 Lachsfilets

1 EL Honig

2 EL Olivenöl

20 g Pistazien

1 Scheibe Toastbrot

1 Zweig Rosmarin

2 Zweige Thymian

1 Bio-Zitrone

Pfeffer, Salz

Zubereitung:

  1. Für die Kruste die Pistazien schälen und mit dem Toastbrot und den Kräutern fein hacken/zerkleinern.
  2. Backofen auf 200 °C vorheizen.
  3. Blechrein Black für eine Auflaufform zurechtschneiden und damit auslegen. Zitrone in Scheiben schneiden, auf dem Papier auslegen und die Lachsfilets darauf platzieren.
  4. Olivenöl mit Honig verrühren, mit Pfeffer und Salz würzen und auf die Lachsfilets streichen.
  5. Kräuterkruste darüber streuen und leicht andrücken.

  6. Lachsfilets ca. 20-25 Minuten im Ofen garen, bis die Pistazien-Kruste schön knusprig ist.

Zubereitet mit Blechrein Black

Zurück