Gemüse und Beilagen - Reader

Zucchini-Feta-Küchlein aus dem Ofen

Leichte und leckere Zucchini-Feta-Küchlein, die dank der Zubereitung im Ofen viel gesünder sind. Unser Blechrein Slim hilft dabei, die überschüssige Flüssigkeit der Zucchini aufzusaugen, so dass diese leckeren Küchlein auch perfekt gelingen.

Zutaten für 6 Küchlein:

1 Zucchini

1 kleine Knoblauchzehe

6 Blätter Basilikum

150 g Feta

1 Scheibe Sandwich-Vollkorntoast

1 Ei

1 TL Backpulver

Pfeffer, Salz

Dip:

150 g griechischer Joghurt

Saft ½ Zitrone

1 Handvoll Minzblätter

Pfeffer, Salz

Zubereitung:

  1. Zucchini fein raspeln, mit Salz würzen und ca. 15 Minuten ruhen lassen. Anschließend die entstandene Füssigkeit gut ausdrücken.

  2. Knoblauchzehe und Basilikum klein hacken und mit den Zucchiniraspeln in eine Schüssel geben. Das Ei verquirlen und hinzufügen. Fetakäse und Toastscheibe zerbröseln und unterrühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

  3. Backofen auf 200°C vorheizen. Aus der Masse 6 runde Küchlein formen und auf ein mit Blechrein Slim ausgelegtes Backblech geben. Für ca. 20-25 Minuten backen.

  4. In der Zwischenzeit Minze fein hacken und mit dem Joghurt und dem Zitronensaft verrühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

  5. Zucchini-Küchlein mit dem Dip servieren.

Zubereitet auf Blechrein Slim

 

Zurück